top of page

Von Triest, Italien, über Slowenien nach Rijeka, Kroatien

Eine schöne Tagestour! Zu 99% auf Fahrradwegen, durch nicht enden wollende Wälder, bei stahlblauem Himmel aber leider auch mit viel Gegenwind. Nach 1 Std. 45 Min. hatten wir gerade mal erst 14 KM hinter uns gebracht und stellten uns auf einen langen Tag ein. Die Kies- und Waldwege endeten nach Slowenien und in Kroatien hatten wir wieder festen Untergrund unter den Rädern. Entsprechend konnten wir das Tempo erhöhen und Boden gut machen. Mit gut 1300 Höhenmeter eine nette Herausforderung und das Bier am Abend mehr als verdient.


Comentários


bottom of page