top of page

Schnelle Strassen

Die heutigen 106 Kilometer von Shekvetili nach Kutaissi waren relativ schnell abgespult. 5 h 36 Min. im Sattel ergab ein Schnitt von knapp 20 km/h. Dies weil wir heute mit 355 Höhenmeter wenig klettern mussten, weil der Wind gnädig mit uns war aber vor allem, weil hier in Georgien erstaunlich gute Strassenverhältnisse vorherrschen. Die Szenerie war auch der Hammer. Wir haben heute viele glückliche Tiere gesehen, Rinder, Ziegen und Schweine auf offener Strasse und erstaunlich wenig Verkehr bis jetzt, hoffen dass dies so bleibt bis Tiflis. Wunderschöne Landschaften, schneebedeckte Berge, grüne Wiesen und bestes Fahrrad-Wetter. So schön und so neu für uns, dass wir uns einen Sonnenbrand geholt haben. Gut dass wir die Lösung für dieses Problem 4000 KM mitgeschleppt haben - PEVONIA after-sun soothing gel 🥰


Comentarios


bottom of page