top of page

Ohne Wind - soooo schön..

Heute starteten wir etwas später in den Tag weil der Bikeshop erst um 09.00 h öffnete. Wir wollten endlich die Pedale ‚Marke Notlösung‘ mit hochwertigen Pedalen von Shimano ersetzen. Heute standen 75 Kilometer auf dem Programm und wir hatten es überhaupt nicht eilig. Wir genossen die ersten windstillen Kilometer seit langem. Die Freude war von kurzer Dauer. Wind und Regen setzten ein und bremste unser unbeschwertes Kilometer abspulen abrupt. Das Hotel in Podgora macht einen sehr guten Eindruck und wir freuen uns auf‘s Entspannen und ein leckeres Nachtessen mit Blick auf‘s Meer.



Comments


bottom of page